Prüfungstermin "Goethe-Zertifikat B1" am 11.09.2017 (voll besetzt) oder 12.09.2017 (nur als ganze Prüfung)

Zeit: 2017 - 08 -02

Mit dem Bestehen des "Goethe-Zertifikat B1" weisen Sie nach, dass Sie über solide Grundkenntnisse in der deutschen Umgangssprache verfügen und dass Sie sich in allen wichtigen Alltagssituationen sprachlich zurechtfinden. Lernende dokumentieren mit der erfolgreich abgelegten Prüfung "Goethe-Zertifikat B1" dass sie die Sprachkompetenzen der dritten Stufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen erreicht haben. B bezeichnet die Fähigkeit zur selbständigen Sprachverwendung.

Das „Goethe-Zertifikat B1" wurde gemeinschaftlich vom Goethe-Institut (Gl), dem Österreichischen Sprachdiplom Deutsch (ÖSD) und der Universität Freiburg, Schweiz (Unifri-DaF) entwickelt.

Das „Goethe-Zertifikat B1" dient auch als sprachliche Voraussetzung für den Erwerb der deutschen Staatsbürgerschaft.

Ab jetzt können Sie sich schon für die nächste Prüfung „Goethe-Zertifikat B1" anmelden!

Prüfungstermin: 11.09.2017 (voll besetzt) oder 12.09.2017 (voll besetzt)

Bitte beachten Sie:

Erscheinen Sie bitte ca. 45 Minuten vor der angegebenen Zeit (um 8.15 Uhr) am Prüfungsort; wir werden die Identität überprüfen, und den Ablauf der Prüfung sowie die Prüfungsbestimmungen kurz vorstellen.

Prüfungsort: Sie werden etwa eine Woche vor der Prüfung per E-Mail informiert.

Anmeldefrist: Teilnehmerzahlen sind begrenzt. Anmeldungen bitte bis zum 11.08.2017. Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr

Tel.: 021 - 6289 7762 oder 021 -3222 0316 -100, 105

Hier laden Sie das Anmeldeformular herunter Anmeldeformular B1.pdf

Kosten:

1000,-RMB für interne Prüfungsteilnehmer ( Die Information „Interner Preis“ bezieht sich ausschließlich auf Prüfungsteilnehmende, die auch aktuell in laufenden Kursen am Goethe-Sprachlernzentrum in Shanghai eingeschrieben sind.)

1100,-RMB für externe Prüfungsteilnehmer

Auf der Website: http://www.goethe.de/lrn/prj/pba/bes/gzd/mat/deindex.htm des Goethe-Instituts finden Sie:

●Einen Modelltest und einen Übungssatz zur Prüfung

●Die Prüfungsordnung

●Die Durchführungsbestimmungen

●Die Teilnahmebedingungen für chronisch Kranke

Anmeldeverfahren:

Für die Anmeldung zur Prüfung können Sie:

●sich direkt in unserem Büro in der Julu Lu 628 zu den Öffnungszeiten einschreiben. Bringen Sie dafür bitte eine Kopie Ihres gültigen Personalausweises oder Reisepasses, zwei jüngere Farbfotos guter Qualitaet sowie die jeweilige Prüfungsgebühr mit. Ab 14.12.2015 gelten neue Zahlungstermine: in der Julu Lu können die Gebühren am Mittwoch, Freitag und Samstag, jeweils in der Zeit von 13.00Uhr bis 16.30 Uhr bezahlt werden. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestaetigung per Email. Zur Prüfung (mündlicher und schriftlicher Teil) bringen Sie bitte die ausgedruckte Anmeldebestaetigung sowie Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit.

●uns das unterschriebene Anmeldeformular, eine Kopie Ihres gültigen Personalausweises oder Reisepasses sowie zwei jüngere Farbfotos guter Qualitaet per Post zusenden und die Prüfungsgebühr an uns überweisen. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestaetigung per Email. Zur Prüfung (mündlicher und schriftlicher Teil) bringen Sie bitte die ausgedruckte Anmeldebestaetigung sowie Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit

Bei Überweisungen bitten wir, auf Folgendes zu achten

●Bei Überweisungen in Form von Bargeld lassen Sie uns bitte den Originalbeleg zukommen

●Auf dem Überweisungsbeleg muss der Name des Kursteilnehmers/ der Kursteilnehmerin vermerkt sein sowie der Überweisungszweck „Deutschkurs"

●Schicken Sie uns ein Fax mit einer Kopie des Überweisungsbeleges zu und bewahren Sie den Originalbeleg gut auf

Unsere Bankverbindung:

Name: 上海市静安文化进修学校学杂费存取专户

Konto: 1001211329214479869

Bank: 工行静安支行

Das Prüfungsbüro behält es sich vor, den Prüfungstermin zu ändern. Die Ergebnisse von A1 und A2 Prüfungen werden in der Regel am Nachmittag des auf den Prüfungstag folgenden Arbeitstags bekannt gegeben. Die Ergebnisse von B1, B2 und C1 Prüfungen werden den Teilnehmenden etwa 15 Arbeitstage nach dem Prüfungstermin auf der Webseite des SLZ anonymisiert über die Teilnehmendennummern zugänglich gemacht http://shanghai.goetheslz.com/de/exam-results. Die Leistungen der Kandidaten zum Prüfungsmodul „Schreiben“ beim Goethe-Zertifikat C2: GDS werden zur Korrektur an die Zentrale des Goethe-Instituts in München versandt. Das Ergebnis liegt nach ca. 1 Monat vor. Sofern neben dem Modul „Schreiben“ weitere Module abgelegt wurden, werden die Ergebnisse gesammelt nach ca. 1 Monat bekannt gegeben. Die Goethe-Zertifikate werden innerhalb von drei Arbeitstagen nach Bekanntgabe der Ergebnisse ausgestellt. Nach dieser Frist können Teilnehmende gegen Vorlage ihres Passes oder Personalausweises ihr Zeugnis beim Goethe-Sprachlernzentrum in der Julu Lu 628 abholen. Falls Teilnehmer das Zeugnis nicht persönlich in Empfang nehmen können, werden ihre Zeugnisse auch Dritten gegen Vorlage einer Passkopie der Teilnehmer ausgehändigt.

Beachten Sie bitte Insbesondere:

Es gelten die auf dem Anmeldeformular aufgeführten Prüfungsbestimmungen. Am Prüfungstag erfolgt eine Identitaetsprüfung anhand des Originalreisepasses oder des Personalausweises. Andere Identitaetsnachweise werden nicht zugelassen und führen zum Ausschluss von der Prüfung. Bitte bringen Sie ebenfalls die Anmeldebestaetigung mit, welche Ihre Prüfungsteilnehmernummer enthaelt; Sie werden am Prüfungstag anhand dieser Nummer identifiziert.