Lehrkräfte

Martin Kuroczik

Martin Kuroczik studierte zunächst „Economic and Social History“ für einen BA an der englischen Universität Leicester. An der University of Leeds erwarb er später einen MA in „International Political Economy“. Vor der Aufnahme seiner DaF-Lehr- und Prüfertätigkeiten am Goethe Sprachlernzentrum Shanghai im Herbst 2012, die mit Leitung von Kinderkursen begannen, hat er berufliche Erfahrungen in anderen Berufsfeldern in Washington DC, Bayreuth und London, sowie seit 2005 in China, erst in Peking, danach in Hong Kong und in Shanghai gesammelt.

Nach internen und externen Weiter- und Fortbildungsmaßnahmen sowie einem erfolgreichen Abschluss des DaF-Fernstudiengangs „Methodik und Didaktik“ der Universität Kassel und des Goethe-Instituts, unterrichtet er Lerner in unterschiedlichen Niveaustufen des GER (A1, A2, B1, B2, C2) am SLZ. Daneben ist er für fast alle Zertifikatsprüfungen zugelassen. Für drei Semester war er auch als Ortslektor am CDHK (Chinesisch-Deutsches Hochschulkolleg) der Shanghaier Tongji-Universität tätig.

Spannend findet er, Lerner mit ihren individuellen Bedürfnissen, die aus verschiedenen Kulturkreisen stammen, im kommunikativen Unterricht beim Spracherwerb zu fördern und zu fordern. Daneben beteiligt er sich gerne an den Theaterprojekten des SLZ, an dem viele Deutschlerner teilnehmen, und nutzt sonst auch andere Gelegenheiten für Auftritte oder interessante Kollaborationen, um sein Leben dadurch bunter zu gestalten. Zudem widmet er sich gerne der Geschichte und dem Sport. Er spricht fließend Englisch und ein mittelmäßiges Chinesisch.