Filmabend „Angst essen Seele auf“

Zeit: 2017-06-16
Adresse: Goethe Sprachlernzentrum, Julu Lu 628, 2. OG
Kontakt: info.shanghai@goetheslz.com

Wann? Am Freitag, den 16.06.2017 um 18 Uhr 30 bis 21 Uhr

Was? "Angst essen Seele auf" von Rainer Werner Fassbinder

Wer? Deutschlernende aller Sprachniveaus (max. 25 Personen)

Anmeldung:info.shanghai@goetheslz.com

Niveaus: ab B1

Altersbeschränkung: ab 16

Genre: Melodram

Emmi Kurowski, eine verwitwete Putzfrau jenseits der 60, betritt eine orientalische Bar in München – teils, weil es regnet, teils aus Neugierde, woher die Musik stammt. Weil er nichts Besseres zu tun hat und von einer Bekannten dazu animiert wird, fordert Ali, ein etwa zwanzig Jahre jüngerer Marokkaner mit mäßig guten Deutschkenntnissen, Emmi zum Tanzen auf. Sie unterhalten sich, er begleitet sie nach Hause, darf sogar bei ihr übernachten. Im weiteren Verlauf entstehen Gefühle zwischen beiden, und trotz beginnender feindseliger Stimmung bei Emmis Kindern, Nachbarinnen und Kolleginnen heiraten die beiden schließlich.

Ein Klassiker von Fassbinder, der auch wegen der heutigen Flüchtlingsthematik nicht an Aktualität und Brisanz verloren hat. Ein absolutes Muss für Filmliebhaber!

„[…] Melodram, das mit kühler Brillanz die Mißachtung von Minderheiten und die Mechanismen sozialer Unterdrückung analysiert. Zugleich populär und bitter-ironisch erzählend, sucht Fassbinder ein breites Publikum, ohne persönliche Obsessionen zu verleugnen und ohne an kritischer Schärfe zu verlieren. – Sehenswert ab 16.“ – Lexikon des internationalen Films